zurück zur Startseite

Pressespiegel/Links


Beim verein Baris gestalten Kinder Meisterwerke nach
Saarbrücker Zeitung 22.09.17


Verein von großer Bedeutung
Wochenspiegel, 15.03,2017
Akin Asaln neuer Vorsitzender des Vereins


"Ich möchte etwas zur psychotherapeutischen Versorgung von Flüchtlingen beitragen."
Forum der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, Heft 63, Okrober 2016
Ein Interview mit Psychotherapeutin Ingrid Scholz


Feste Größe in der Arbeit mit Migranten
abreitnehmer, Heft 7, 2016
Verein BARIŞ in Wehrden feiert seinen 30. Geburtstag


Ein buntes Bevölkerungsgemisch
arbeitnehmer, 6/16
Zuwanderung hat es schon immer gegeben - auch in der Saarregion


Drei Partner unter einem Dach fördern das Zusammenleben
arbeitnehmer, 6/16
Seit 30 Jahren hilft BARIŞ mit der Arbeitskammer in Völklingen bei der Integration


Sprungbrett ins Leben
Saarbrücker Zeitung, 26.09.2016
Verein BARIŞ in Wehrden feiert seinen 30. Geburtstag mit Freunden, Gästen und Kooperationspartnern


Reiterhof in Fürstenhausen ludt ein
Völklinger Stadtbrille, 09/2016


Flucht - Migration - Duldung
Vernissage und Fachvortrag in der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes
Forum der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes, Nr. 62 Juli 2016


Verbesserung der Behandlung von psychisch kranken Flüchtlingen im Saarland
Forum der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes Nr. 60, Januar 2016
Dipl.Psych. Ingrid Scholz beim Treffen der Koordinationsstelle mit Mitgliedern der PKS


Spielen überwindet Sprachbarrieren
Saarbrücker Zeitung, 05.10.2015
Kinder lernen Spiele aus aller Welt kennen.


Besuch aus der Türkei bei Baris
Die Woch, 19.06.2015
Fachkräfte aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit auf Stippvisite im Saarland


Als träfe sich die Welt in Wehrden
Saarbrücker Zeitung, 6./7.06.2015
Beim BARIŞ- Fest verschwimmen die Grenzen zwischen den Kontinenten


Diskussion über wachsenden Einfluss des Rechtsextremismus
arbeitnehmer, 1/2015
Zu Gast in EU-Parlament in Straßburg


DEICHMANN-Förderpreis für Integration an BARIŞ - Leben und Lernen e.V.
EuWis,Dezember 2014/Januar 2015
Zeitung "Erziehung und Wissenschaft im Saarland" des Landesvervandes Der GEW im DGB


Jeder Schritt führt zum Erfolg
Forum, 14.11.2014
Sie sind Lobby für die, die sonst keine haben.


Baris erhält 3. Preis für Integration
Wochenspiegel, 12.11.2014
Der Verein BARIŞ - Leben und Lernen e.V. ist bundesweit auf Platz 3 des Deichmann-Förderpreises für Integration.


Förderpreis für Verein Baris
Saarbrücker Zeitung, 06.11.2014
Der Verein BARIŞ - Leben und Lernen e.V. ist bundesweit auf Platz 3 des Deichmann-Förderpreises für Integration.


Förderpreis für Baris
Wochenspiegel, 29.10.2014
Der Verein BARIŞ - Leben und Lernen e.V. ist für das bundesweite Finale des Deichmann-Förderpreises für Integration nominiert worden.


Erfolgreiche Interkulturelle Woche in Völklingen
Wochenspiegel, 19.10.2014
Der Verein BARIŞ nimmt mit mehreren Veranstaltungen teil.


"Sie erfahren oft Ausgrenzung und Ablehnung"
arbeitnehmer, 6/2014
Interview zur psychotherapeutischen und psychiatrischen Versorgung von Migranten

1.000 EURO für gute Integrationsarbeit
arbeitnehmer, 6/2014
Verein BARIŞ hat DEICHMANN-Förderpreis erhalten

Erneute Anerkennung für Wehrdener Verein Baris
Saarbrücker Zeitung, 29.08.2014
Auszeichnung als Landessieger mit dem Derichmann-Förderpreisfür Integration

Studie: Menschen mit ausländischen Vorfahren noch immer benachteiligt
Saarbrücker Zeitung, 02. 05.2014
Studie des Interkulturellen Kompetenzzentrums wird vorgestellt.

AK-Texte - Migration im Saarland: ein Überblick 2014


Zuwanderer sind auf vielen Ebeben noch deutlich benachteiligt
Arbeitnehmer, Heft 3/2014
Studie des Interkulturellen Kompetenzzentrums wird vorgestellt.

BARIŞ - Hoffest 2014
Ein Film von Helmuth Bock

Mit kranker Seele im fremden Land
Saarbrücker Zeitung, 30.12.2013
Mehrsprachige Psychotherapeuten sind selten - SZ-Serie, Teil 5.

Beteiligung von Migranten verbessern
Arbeitnehmer, Heft 8/2013
Bundestagsabgeortneter Markus Tressel besucht das Interkulturelle Kompetenzzentrum.

Hervorragend und innovativ
Wochenspiegel, 20.03.2013
Gesundheitsminister Andreas Storm besucht Verein BARIS - 1. Platz beim Gesundheitswettbewerb.

Diskussion über Migrationspolitik
arbeitnehmer Heft2/2013
Die Bevollmächtigte des Saarlandes für Europaangelegenheiten Helma Kuhn-Theis besucht das Interkulturelle Kompetenzzentrum.

Saarländische Migranten: selbstverständlich
Einladung zur Vernissage im Interkulturellen Kompetenzzentrum.
Der saarländische Fotograf Pasquale D'Angiolillo präsentiert seine Bilder.

Auszeichnung für gesundes Leben
Saarbrücker Zeitung, 09./10.03.2013
Mit seinem Projekt "Mutter-Kind-Gesundheit - und Migration" belegte BARIŞ - Leben und Lernen e.V. Platz 1. beim Ideenwettbewerb GESUND LEBEN - GESUND BLEIBEN des Ministeriums für Soziales, Gesungheit, Frauen und Familie.

Andere Länder, andere Gesten
Saarbrücker Zeitung, 24.09.2012
Wanderausstellung macht in Dillingen, Schmelz und Fraulautern auf interkulturelle Fettnäpfchen aufmerksam

"Woche der Vielfalt" wirbt mit buntem Programm
Saarbrücker Zeitung, 23.08.2012
BARIŞ beteiligt sich mit interkulturellem Quiz und Märchennachmittag

Verständigung statt Vorurteile
Saarbrücker Zeitung, 02.08.2012
Seit zwölf Jahren tauschen sich deutsche und türkische Fachkräfte über ihre Arbeit aus

Streuselkuchen und türkischer Tanz
Saarbrücker Zeitung, 09./10.06.2012
Das Baris-Fest in Wehrden hatte nicht nur köstliches aus vielen Ländern zu bieten.

Baris-Mirarbeiterinnen halten Vorträge an der Istanbuler Universität
Saarbrücker Zeitung, 01.06.2012


Migration - der "blinde Fleck" der psychiatrisch/psychotherapeutischen Gesundheitsversorgung
KISS, selbsthilfe aktuell, 2012, Nr. 35


Ausstellung zeigt, wo auf der Welt welche Fettnäpfchen lauern
Pressemitteilung der Universität des Saarlandes

25 Jahre BARIS - Leben und Lernen
Wochenspiegel, 9.11.2011
Das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Abstammung und Herkunft verbessern

Die Regionalverbands-Kolumne
Wochenspiegel, 19.10.2011
Regionalverbandsdirektor Peter Gillo würdigt die Arbeit des Vereines.

Verein BARIS feiert Geburtstag zusammen mit vielen Freunden
Saarbrücker Zeitung, 24.10.2011
Festveranstaltung in der Kulturhalle Wehrden

Die Menschen einen Schritt voran bringen
Saarbrücker Zeitung, 20.10.2011
Der Integrations-Verein BARIS wird 25 Jahre alt

Kleine Unterschiede mit großer Wirkung
Arbeitnehmer, Heft 5, 2011
Ausstellung beleuchtet "Interkulturelle Fettnäpfchen"

Besuch aus Berlin
Arbeitnehmer, Heft 4, 2011
Die Integrationspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Aydan Özuguz besucht das Intererkulturelle Kompetenzzentrum der AK

Bundestagsabgeordnete würdigt Integrationsangebot in Wehrden
Saarbrücker Zeitung 15.06.2011
Elke Ferner besucht mit der integrationspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Aydan Özuguz das Intererkulturelle Kompetenzzentrum in Völklingen-Wehrden

Singe nicht zur falschen Zeit
Saarbrücker Zeitung, 26.05.2011
Oberbürgermeisterin Charlotte Britz eröffnet Ausstellung im Bürgeramt City

Wissen Sie wirklich, was diese Fingerzeichen bedeuten?
Bildzeitung, 23. Mai 2011

Frauen für Prävention sensibilisieren
Wochenspiegel, 16.02.2011
Gesundheitsminister Weisweiler bei BARIŞ

Migrantinnen erhalten Gesundheitstipps
Saarbrücker Zeitung, 08.02.2011
Frauen-Gesundheitsprojekt bei BARIŞ

Fettnäpfchen vermeiden
Saarbrücker Zeitung, 02.12.2010
Ausstellung in Völklingen untersucht kulturelle Missverständnisse

Was in Deutschland Gutes heißt, kann anderswo eine Beleidugung sein
Saarbrücker Zeitung, 23.11.2010
Eine Gruppe Wehrdener Frauen machte eine Ausstellung:"Interkulturelle Fettnäpfchen - und was wir sonst noch so erfahren haben"

Kurze Wege - und offene Türen
Saarbrücker Zeitung, 06.04.2010
Beim Verein BARIŞ in der Saarstraße Menschen jeder Nationalität willkommen.

DFB-Preis für Wehrdener Verein BARIŞ
Saarbrücker Zeitung, 20.11.2009
Auszeichnung für Projekt „Rundum beweglich“ – Kinder freuen sich über Fußball und schicke T-Shirts.

BARIŞ feiert in der Wehrdener Saarstraße
Saarbrücker Zeitung, 23./24.05.2009
Bei der Mitgliederversammlung fanden Vorstandswahlen statt.

Willi Schirra führt jetzt BARIŞ
Saarbrücker Zeitung, 16.04.2009
Bei der Mitgliederversammlung fanden Vorstandswahlen statt.

Lions-Club Völklingen unterstützt Verein BARIŞ mit 5000-Euro-Spende
Saarbrücker zeitung 13.02.2009
Kinder- und Jugendarbeit und Kursangebote für Frauen finden Unterstützung.

Lions-Club Völklingen unterstützt Verein BARIŞ mit einer Spende
Saarbrücker Zeitung, 13.02.2009
Das Geld wird in der Kinder- und Jugend- und Frauenarbeit eingesetzt. Die Kinder bekommen täglich frisches Obst.

Yannick zaubert Bonbons für alle
Saarbrücker Zeitung, 13.10.2008
Spiel und Spaß für Kinder mit Spielen aus aller Welt

Hilfestellung beim großen Sprung
Saarbrücker Zeitung, 28.08.2008
Seminar für Existenzgründer mit Migrationshintergrund

Wir wollen auch Lebensfreude vermitteln
Saarbrücker Zeitung, 03.02.2008
Vorstandsmitglieder des Vereins zu Erfolgen, Probelmen und Perspektiven in Wehrden

"Kulturelle Unterschiede erlebbar machen"
arbeitnehmer, Heft 2/2008
Der Verein BARIŞ – Leben und Lernen e.V. wurde beim bundesweiten Wettbewerb „Teilhabe und Integration von Migrantinnen und Migranten“ der Stiftung Bürger für Bürger zum Landessieger des Saarlandes gekürt. Eine hochrangig besetzte Jury unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten a.D. Roman Herzog zeichnete vorbildhafte Praxis und innovative Ideen aus. Der Wettbewerb wurde unterstützt von der DFB-Stiftung Egidius Braun. Jürgen Matheis sprach mit Dagmar Gruber und Kadriye Eker vom Vorstand des Vereins.

"Anlaufstelle und Ankerpunkt"
arbeitnehmer, Heft 1/2008
Die Arbeitskammer bietet in ihrem Multikulturellen Informations- und Förderzentrum in Völklingen Beratung und Hilfe auf verschiedenen Ebenen unter einem Dach – von der Schülerhilfe bis zu Sprachkursen. Vor allem Migrantinnen nutzen das Angebot.

"Verein Baris erhält Auszeichnung für Integrations-Arbeit"
Saarbrücker Zeitung, 22.01.2008
Stiftung "Bürger für Bürger kürt die Initiative aus Wehrden bei einem bundesweiten Wettbewerb als Landessieger

"BARIŞ versöhnt Menschen verschiedener Herkunft"
Saarbrücker Zeitung, 15.01.2008
Der Vorsitzende Thomas Hell stellt seinen Verein vor

"Friedlich miteinander leben"
Saarbrücker Zeitung, 10.11.2006
Völklingen Verein BARIŞ wird heute 20 Jahre alt

"Von A bis Z kulinarische Köstlichkeiten"
Saarbrücker Zeitung, 04.06.2006
Baris stellt multikulturelles Kochbuch vor

"Bilden und beraten statt benachteiligen"
Arbeitnehmer, Heft 2 - April 2006
Staatssekretärin Gaby Schäfer, Integrationsbeauftrage des Saarlandes, besucht das Gemeinwesenprojekt Saarstraße.

"... das verdanke ich euch"
Arbeitnehmer, Heft 7 - November 2005
Beratung, Bildung und Freizeit für deutsche und ausländische Kinder, Jugendliche und Erwachsene - das alles bietet das Gemeinwesenprojekt in Völklingen-Wehrden. Getragen wird das multikulturelle Informations- und Förderzentrum von der Arbeitskammer des Saarlandes, dem Verein BARIŞ - Leben und Lernen e.V. und dem Verein Multikultur e.V.

"Bundesweite Auszeichnung für Baris"
Saarbrücker Zeitung, 20.02.2004
Völklinger Verein tritt wirkungsvoll für mehr Toleranz und Verständigung zwischen den Kulturen einr

Zwischen den Kulturen vermitteln
Arbeitnehmer, Heft 2 - April 2004:
Auszeichnung
Der Verein BARIŞ– Leben und Lernen e.V., der seit vielen Jahren im Gemeinwesenprojekt Saarstraße in Völklingen-Wehrden mit der Arbeitskammer zusammenarbeitet, wurde für seine Arbeit vom bundesweiten "Bündnis für Demokratie und Toleranz" mit einem Preis von 3.000 Euro ausgezeichnet.

Ein ruhender Pol der Freundschaft
Arbeitnehmer, Heft 11 - November 2001:
15 Jahre Baris
Ein ruhender Pol der Freundschaft
"Eine großartige Sache mit Vorbildcharakter" nannte der Saarbrücker Stadtverbandspräsident Michael Burkert einmal den Verein Baris¸. Auch nach 15 Jahren stimmt die Basis-Arbeit: Über 200 Gäste kamen zum Geburtstag ins Gemeinwesenprojekt Saarstraße nach Völklingen.


zurück zur Startseite